Österreich

In Österreich war das Wiener Unternehmen Sportwagenhalle K. Biribauer damit beschäftigt, Puma Fahrzeuge für eine exklusive Klientel anzubieten. Über die Schweiz gelangten die Autos nach Österreich.

Nach Österreich kamen ursprünglich 6 Pumas (2 Coupés und 4 Cabrios) über die Schweiz. Heute stehen wahrscheinlich 10 bis 12 Pumas in österreichischen Garagen. Einer der jüngsten Pumas kam über Kuwait auf eigenen Rädern in die Steiermark. Ein weiterer Puma kam über Bulgarien nach Niederösterreich